Willkommen

Heute ist ...

Tolle Aktion des Freiherr-vom Stein-Gymnasiums für Ombili

Die Schülerinnen und Schüler und das Lehrer-Kollegium des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Berlin-Spandau organisieren seit etlichen Jahren auch zu Gunsten Ombilis Afrika-Sponsorenläufe durch die Altstadt von Berlin-Spandau. Mit initiiert wurde die sehr erfolgreiche Veranstaltung für Afrika-Projekte durch  unser leider viel zu früh verstorbenes Freundeskreis-Mitglied und Lehrer an dieser Schule Jörg Riechers. Am Samstag, dem 1. September, gab es eine weitere sehr schöne Aktion.

Es wurde das Musical „Grimm!“, das bereits vor den großen Ferien einstudiert worden war, an diesem Abend für die Unterstützung der Ombili-Vorschulklasse in der Aula aufgeführt. Leider wurde die staatliche Unterstützung für die Vorschule an der Ombili Primary School zu Beginn diesen Jahres gestrichen. Da die Stiftung dieses vorgeschaltete Schuljahr, quasi als Übergang vom Kindergarten zur Grundschulbildung, für die San als essentiell betrachtet (Umorientierung von den Stammessprachen zu den Unterrichtssprachen  Englisch und Afrikaans) hatte der Vorstand beschlossen, die Vorschule unter eigener inhaltlicher und finanzieller Verantwortung weiter zu führen. Die bisherige Lehrerin und ein San als Assistent und Übersetzer werden nun von Ombili bezahlt.  Ohne die zusätzliche Akquise von Spenden wäre dies nicht möglich gewesen. Auch die  Benefizveranstaltung des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums trägt wesentlich zur Stabilisierung des Vorhabens bei.

Grimm 2018

Klicken Sie auf das Foto

Mit großem Enthusiasmus begeisterten die Sänger, Schauspieler und das Orchester das Publikum (Link zum Musical GRIMM! http://www.steingymnasium.de/schulleben/grimm-das-stein-musical-im-dialog/).

Nach langem Beifall konnte der Erlös des Abends in Höhe von 800 € überreicht werden.

Allen Mitwirkenden und Organisatoren gilt unsere große Anerkennung für die tolle Aktion und die eindrucksvolle Musical-Aufführung.

Der Freundeskreis und der Vorstand der Ombili-Stiftung sagt auch im Namen der San Danke.

Ombili Reisebericht 11/17 & 03-04/2018

Sehr geehrte Freunde und Unterstützer der Ombili-Stiftung, in der Anlage finden Sie den kombinierten Reisebericht vom November 2017 und März/April 2018. Der Bericht wurde durch eigene Beiträge von Dr. Gabriele Reichardt und Dr. Frauke v. Versen ergänzt, die im April d. J. vor Ort mitgewirkt haben. Die verwendeten Bilder stammen von Anna-Lena Hupfauer, Dr. Gabriele Reichardt, Dr. Frauke v. Versen und von mir.

Dr. med. habil. Rüdiger von Versen
Vorsitzender des Vorstandes

Großzügige Spende

Wir kommen dem neuen Traktor ein gutes Stück näher!

Beispielhaft freuen wir uns über die Spende der Schweizer Firma CORON EXCLUSIV AG (Website) mit Vorstand Herrn Herbert Renner sowie dessen Enkeln Lisa, Lennox und Laura mit ihrem eigenen beeindruckenden Beitrag.

Die Gesamtsumme von 5.000 € wird die Rückstellungen der Stiftung für den dringend benötigten Traktor erheblich ergänzen.

Nicht nur die Spende an sich war ein Ereignis, sondern auch die symbolische Übergabe vor Ort an den Manager, Herrn Klaas de Wet, unter Anwesenheit von Gemeindemitgliedern und der drei Freiwilligen aus Deutschland.

Im Namen des Vorstandes und des Managements herzlichen Dank für dieses großartige Engagement.

Dr. Rüdiger von Versen
Vorsitzender des Vorstandes

Termine

Termine

Veranstaltungen mit dem Freundeskreis

Sonntag, 09. Dezember 2018 | ab 00:00 Uhr
Adventsmarkt Bernau (Kirchplatz)
Freitag, 14. Dezember 2018 | ab 00:00 Uhr
Weihnachtsgans-Auguste Markt in Oranienburg (Schlossplatz)
Samstag, 15. Dezember 2018 | ab 00:00 Uhr
Weihnachtsgans-Auguste Markt in Oranienburg (Schlossplatz)
Sonntag, 16. Dezember 2018 | ab 00:00 Uhr
Weihnachtsgans-Auguste Markt in Oranienburg (Schlossplatz)

Kunst- und Handwerkermarkt 2018

Kunst- und Handwerkermarkt im Stadtpark am Pulverturm in Bernau

Alljährlich am letzten Sonntag im April, Mai, August und September findet von 10 bis 17 Uhr der Kunst- und Handwerkermarkt im Stadtpark am Pulverturm in Bernau statt.

Weitere Informationen finden Sie hier

Der Freundeskreis ist dort traditionsgemäß seit 2016 mit dabei.

Klassenräume und Bibliothek für Ombili

Projekt Information

Für die Grundschule sind der Anbau von drei neuen Klassenzimmern und später auch eines zusätzlichen Sanitärtraktes erforderlich. Hierfür wurden bereits die Baupläne (siehe Anlagen) und eine Kostenkalkulation erstellt. Inzwischen prüfen die namibischen Vorstandsmitglieder gemeinsam mit dem Management und dem Leiter der Werkstatt, Natanael Kambuta, die Möglichkeiten der Übernahme eigener Leistungen bei der Baudurchführung, um auch hier finanzielle und materielle Aufwendungen einzusparen.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 85.000 €.

Klassenräume und Bibliothek für OMBILI Überblick

77.780,30 €
Eingesammelt
85.000,00 €
Ziel
92% Gespendet
130
Spender

Die letzten Spenden ...

Spendenstand Bibliothek

Klassenräume und Bibliothek für OMBILI

Freundeskreis Gesundheit für Ombili Berlin-Brandenburg e.V.
Copyright 2018. All rights reserved

Zum Seitenanfang