Heuschrecken im Stiftungsgarten

Während der letzten Jahre Dürre, dann Corona, in dieser Regenzeit Überschwemmungen und nun eine Heuschreckenplage (23. März 2021), die auch Ombili nicht verschont hat. Die Schäden sind noch nicht abzusehen. Wir bleiben aber optimistisch.

Heuschrecken im Stiftungsgarten
Heuschrecken im Stiftungsgarten
Heuschrecken im Stiftungsgarten
Heuschrecken im Stiftungsgarten